Der Stellenwert unserer Gemeinden wird wachsen

Der Stellenwert unserer Gemeinden wird wachsen

Mit Informationen zu

  • zentralen Themen in der Gemeindearbeit
  • Erwartungen der Bürger*innen von Gemeinden
  • wichtige Erfolgsfaktoren in der Gemeindearbeit

Der Stellenwert der Kommunen wächst und wird weiter wachsen – damit verbunden auch die An- bzw. Herausforderungen, denen sich insbesondere unsere Gemeinden stellen müssen.

In vielen Gesprächen mit der Führung unserer Gemeinden, Bürgermeister*innen und Amtsleiter*innen erfahren wir, dass dies jetzt schon deutlich spürbar ist. Wohnungsthemen, der demographische Wandel, soziale Belange wie Pflege, Bildung, Krisen, Umwelt versus Tourismus sind nur einige der zentralen Themen, die ausschlaggebend sein werden für das Meistern der Zukunft unserer Gesellschaft.

Transparenz, Beteiligung und Lösungsorientierung werden wichtiger

Gleichzeitig wächst der Anspruch unserer Gesellschaft in Richtung Transparenz, Bürger*innen-Beteiligung und Mitsprache, sodass eine Vielzahl der Themen nicht durch die „hohe Politik“ sondern vor Ort zu lösen ist. Zugleich haben die Bürger*innen einen höheren Anspruch an die Dienstleistung. Vielen Bürgermeister*innen ist bewusst, dass die Qualität des Managements der Gemeinde direkten Einfluss auf den nächsten Wahlerfolg haben kann und das lösungsorientierte Funktionieren des „Backoffices der Bürgermeister*innen“ zu einem immer wichtiger werdenden Kriterium wird.

Dienstleistungsorientierung und gutes Management als Erfolgsfaktor

Ein gutes Management des Zusammenspieles zwischen Politik, Verwaltung und Gesellschaft wird zum Erfolgsfaktor. Das muss sich auch in den Strukturen und Funktionen innerhalb der Gemeinden widerspiegeln. Zugleich beschleunigt E-Government und Digitalisierung Prozesse, das hat unmittelbare Auswirkung auf die erwartete Geschwindigkeit bei analogen oder persönlichen Prozessen. Vieles davon wird „bottom-up“ passieren, also auf Basis der individuellen Notwendigkeiten und Bedürfnisse der und innerhalb der Gemeinde. Es braucht dafür eine flexible Organisations- und Personalentwicklung, die Kommunikation wird zum Schlüsselthema. Ein professionelles Gemeindemanagement, leistungsfördernde Entlohnung im Zusammenhang mit professionellem Personalmanagement gehören daher zu den Hauptaufgaben in nächster Zukunft.

Mit professioneller Unterstützung gute Basis schaffen

gemeindestube.at bietet professionelle Beratung und Unterstützung in diesen wichtigen Bereichen. Ob Führungskompetenz, Personalmanagement, Kommunikation oder interne Prozesse – rufen Sie uns an, wir stehen für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung: Alfred Lugstein 0699/11307482, Clemens Jager 0664/5429474; E-Mail: info@gemeindestube.at

Schreibe einen Kommentar